“Das Leben des Brian”: Trotz Verbot am Karfreitag

“Zum vierten Mal schon lehnt sich die Initiative „Religionsfrei im Revier“ gegen religiöse Bevormundung und bürokratischen Schwachsinn auf, in dem sie an Karfreitag die Jesusparodie „Das Leben des Brian“ öffentlich zeigt – obwohl das verboten ist.”

>>Zum Artikel

Kommentieren


4 + = 12