FVS – die Stimme der Laizität – seit 1908

News:

Das Singen von Weihnachtsliedern in der Kirche ist keine Aufgabe der Volksschule – Stellungnahme zum Fall Dietikon

22. Januar 2018

Die Volksschule erhält in unschöner Regelmässigkeit Gesuche, Kinder aus religiösen Gründen von bestimmten Unterrichtsformaten zu dispensieren. Im Vordergrund stehen Schwimm- und Sexualkundeunterricht und die Teilnahme an Lagern. Solche Gesuche werden aus gutem Grund zurückgewiesen. Der Fall des Dietiker Vaters, der seine Kinder vom Singen von Weihnachtsliedern in der Kirche dispensieren lassen wollte, ist allerdings anders [...]

Weiterlesen...

Messe- und Webauftritt der FVS-RitualbegleiterInnen

12. Januar 2018

Ausschnitt aus der Website humanistische-rituale.ch

Sechs Ritualbegleiterinnen und Ritualbegleiter der Freidenker-Vereinigung nehmen am Samstag und Sonntag erstmals an der Hochzeitsmesse Luzern teil. Sie präsentieren dort an einem Stand ihre Palette weltlicher Rituale. Im Vordergrund stehen natürlich Hochzeitszeremonien. Zum Angebot gehören aber auch Willkommensfeiern und Abdankungen.

Rechtzeitig zum Messeauftritt ging auch die neue Website humanistische-rituale.ch online.

Weiterlesen...

Tulpenzwiebeln zum Happy Human Light Day

20. Dezember 2017

Am 23. Dezember 2017 verteilen die Freidenker Nordwestschweiz Tulpenzwiebeln der Sorte Darwin in den Strassen Basels. Mit der Aktion machen sie auf den Ursprung der hiesigen Winter-Sonnenwendefeste aufmerksam.Die Römer schmückten ihre Häuser mit Lorbeerzweigen und ehrten damit den Sonnengott Mithras, die Nord-Völker verwendeten Tannenzweige zum Schutz gegen böse Geister und als Symbol für die ewige [...]

Weiterlesen...

Es braucht mehr, nicht weniger Säkularisierung – auch im Kanton Zürich

8. Dezember 2017

Medienmitteilung Freidenker Sektion Zürich zur heutigen Medienorientierung des Zürcher Regierungsrates zum Thema «Staat und Religion im Kanton Zürich» Der Kanton Zürich nimmt erfreulicherweise zur Kenntnis, dass die Bevölkerung weltanschaulich pluralistischer geworden ist. In der heutigen Medienorientierung wurde ausdrücklich erwähnt, dass 2015 bereits 27% der Kantonsbevölkerung konfessionsfrei waren. Dennoch drehten sich die Voten ausschliesslich um den [...]

Weiterlesen...

Herzlich willkommen, Simone Krüsi!

3. Dezember 2017

Die Freidenker-Vereinigung der Schweiz (FVS) erhält ein neues Gesicht: Simone Krüsi hat am 1. Dezember die Arbeit als neue Geschäftsstellenleiterin aufgenommen.

Simone Krüsi

Weiterlesen...

Kinderbuch: Gedanken unter dem Sternenhimmel

15. November 2017

Der Nachthimmel steckt voller Geheimnisse! Das stellt auch Mira fest, als sie mit ihrem Papa die Sterne beobachtet. Dabei geraten sie ganz schön ins Philosophieren! Sie sprechen über das Wunder des Universums, über Gott, über das gute Leben, über den Tod und über den freien Willen.

Weiterlesen...

“Ein Fest des kritischen Denkens”

15. November 2017

Florian Chefai war für den Humanistischen Pressedienst vier Tage am Denkfest. Aus seinem Bericht:

Angesichts der zahlreichen Feierlichkeiten zum Reformationsjahr sollte das dritte “Denkfest” einen dezidiert säkularen Beitrag zum Reformationsjubiläum leisten. Dazu wurden mehr als 30 Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland eingeladen, die an vier Tagen ein fulminantes Programm mit Wissenschaft, kritischem Denken und intelligenter Unterhaltung präsentierten.

Weiterlesen...

11. 11. 14.30 Uhr Olten: Vortrag von Sektenexpertin Katharina Meredith

9. November 2017

Kinder und Eltern in totalitären Gemeinschaften: Wenn Glaubenssysteme Angst und Druck erzeugen und somit die Familieneinheit zerstören Nicht alle Kinder wachsen mit der Möglichkeit auf, sich frei entwickeln und ihren eigenen Weg gehen zu dürfen. Was für Folgen kann es haben, wenn Eltern an eine unsichtbare Macht oder einen lebendigen Guru glauben? Wenn sie in [...]

Weiterlesen...

Freidenker-Preis 2017 geht an Masih Alinejad und Zehra Doğan

6. November 2017

Am Sonntag, 5. November verliehen die Schweizer Freidenker zum zweiten Mal den mit CHF 10’000 dotierten Freidenkerpreis. Er geht zu gleichen Teilen an die Exil-Iranerin Masih Alinejad und ihre Organisation My Stealthy Freedom sowie an die kurdische Malerin und Journalistin Zehra Doğan, die zur Zeit in der Türkei in Haft ist.

Weiterlesen...

Seyran Ates wirbt bei Freidenkern um Unterstützung für liberale Muslime

6. November 2017

Die Initiantin der liberalen Moschee in Berlin, Seyran Ates (54), hat am Samstagnachmittag am «Denkfest» der Freidenker in Zürich ihr Projekt vorgestellt. Für ihre dezidierten Voten erhielt die muslimische Frauenrechtlerin immer wieder den Beifall des Publikums. Das Podium und ein Disput mit einem jungen muslimischen Besucher zeigten aber exemplarisch, dass die Frau in der islamischen [...]

Weiterlesen...