FVS – die Stimme der Laizität – seit 1908

News:

Offener Brief: Liebe Katholiken!

19. August 2015

Weiterlesen...

Trotz Gehalt von € 160.000: Chef von Caritas Deutschland finanzierte Geburtstagsparty mit Spendengeldern

30. August 2015

Caritas-Geschäftsführer Rainer Flinks richtete sich ein schickes Büro ein, ließ sich seine Geburtstagsparty und sein MBA-Studium bezahlen und erhöhte schließlich sein Gehalt um 60 Prozent. Die meisten Posten zeichnete er selbst ab. Weiter auf focus.de  

Weiterlesen...

Spaniens Regierung will Kirchenfinanzierung ändern

30. August 2015

Spaniens Regierungspartei Partido Popular plant, das Finanzierungssystem für die katholische Kirche zu reformieren. Künftig soll es Vorauszahlungen an die Kirche geben. Die Partei Vereinigte Linke will dagegen, dass sich die Kirche selbst finanziert.
http://www.domradio.de/themen/weltkirche/2015-08-28/spaniens-regierung-will-kirchenfinanzierung-aendern

Weiterlesen...

Neuer US-Börsenindex mit “katholischen Werten”

28. August 2015

Die Rating Agentur Standard & Poor stellt einen neuen Börsenindex vor, der sich an katholischen Werten orientiert. Nicht vertreten sein werden börsennotierte Firmen, die Verhütungsmittel herstellen, Geschäfte mit Stammzellenforschung oder Abtreibung tätigen. Jedoch vertreten sind Konzerne, welche weniger als 50% ihres Umsatzes mit der Herstellung von konventionellen Waffen verdienen. Auch Enregieriesen, welche ihren Umsatz über [...]

Weiterlesen...

Literatur: “Unaussprechliche Verstümmelungen” – Beschnittene Männer sprechen darüber

28. August 2015

  “Am 15. September 2015 erscheint das Buch “Unaussprechliche Verstümmelungen – Beschnittene Männer sprechen darüber” bei CreateSpace.”

Weiterlesen...

“Sie soll den religiösen Frieden sichern”

28. August 2015

  Portrait der Lilo Roost-Vischer, Koordinatorin für Religionsfragen, im Tagesanzeiger vom 27.08.2015: Im multi-religiösen Basel mit 470 Religionsgemeinschaften – nicht zu vergessen die Konfessionslosen, die mittlerweile annähernd 50% der Einwohner ausmachen, hat sie die herausfordernde Aufgabe den “religiösen Frieden” zu sichern….

Weiterlesen...

Kirchenaustritt für € 45,-

27. August 2015

  FOCUS online vom 23.08.2015: “Noch nie sind so viele Christen aus der Kirche ausgetreten wie im letzten Jahr. Ein Schweizer Händler im Internet möchte nun davon profitieren – und verkauft für 49 Franken den Kirchenaustritt online.”

Weiterlesen...

Kt. FR: BDP will Kirchensteuer abschaffen

21. August 2015

Die Freiburger Sektion der bürgerlich demokratischen Partei (BDP) will die Kirchensteuer abschaffen. Vertreter der Partei machten am Mittwoch, 18. August, an einer Pressekonferenz einen entsprechenden Vorschlag, meldeten die «Freiburger Nachrichten» (20. August). Ziel sei die Entlastung kleiner und mittlerer Unternehmen, aber auch der Bürger. «Die verschiedenen Vereine – sei es im Sport oder in der [...]

Weiterlesen...

Freidenker rufen Katholiken mit Plakaten auf, über Kirchenaustritt nachzudenken

19. August 2015

Die Freidenker schalten ab dem 24. August 2015 Plakate mit der Botschaft: «Liebe Katholiken: Huonder tritt nicht aus. Wie steht’s mit Euch?» Angesprochen werden die weltoffenen Katholiken, die sowohl über Vitus Huonders radikale Äusserungen verärgert sind, wie auch über die Tatsache, dass er von der Kirche nicht abberufen wird. Sie müssen konstatieren, dass sowohl kircheninterne [...]

Weiterlesen...

Bericht zur Finanzierung der Kirchen im Kanton Graubünden

19. August 2015

Die Bündner Regierung hat den Bericht zur Finanzierung der Kirchen im Kanton Graubünden zuhanden des Grossen Rats verabschiedet. Darin wird die mittel- und langfristige finanzielle Entwicklung für die Landeskirchen abgeschätzt, die möglichen Folgen daraus aufgezeigt, das finanzielle Risiko für den Staat und die Kirchen abgeleitet sowie die sich daraus ergebenden Massnahmen zur Lösung der längerfristigen Problematik dargestellt.
http://www.gr.ch/DE/Medien/Mitteilungen/MMStaka/2015/Seiten/2015081902.aspx

Weiterlesen...